Bearpaw Logo

Unternehmen

Fakten

Wer steck hinter dem Unternehmen?

Mit 29 Jahren ist Tim ein junger aber extrem ehrgeiziger Unternehmer, der mit der Hilfe des gesamten BEARPAW Teams alles daran setzt, eine positive Delle im Universum zu hinterlassen. 

Seit 2019 ist Tim CEO & Inhaber der BEARPAW GmbH. Trotz damaliger Herausforderungen im Unternehmen übernahm Tim die Gesellschaft „BEARPAW PRODUCTS" durch ein Management-Buy-In. Dies war ein bedeutsamer Startschuss, um mit dem gesamten Team voller Leidenschaft, Opferungsbereitschaft und Freude an großartigen Projekten zu arbeiten. Sein ZIel ist, das Potential zu entfalten, was er schon lange in der Organisation und vor allem im Team sah. Die Zeit seit dem Management-Buy-In steht für eine neue Kultur, neue Ideen und andere Ansätze an den Bogensport Markt.

Eines seiner ersten Projekt als CEO und Inhaber bei der BEARPAW GmbH war die Gründung der DOA Stiftung. Die Stiftung ist für den sozialen Bereich ausgelegt und kümmert sich um Kinder/Jugendliche, Schüler/innen und deren Bildung. Der Name der DOA Stiftung steht in klarer Verbindung zu den Menschen, die Tim als Gründer die Werte Verantwortung, Engagement, Standhaftigkeit und das Prinzip des "Geben und Nehmens" im Leben vermittelt haben. Seiner Mutter Dorothea, seinem Opa Oskar und seiner Oma Annelotte. Die DOA Stiftung hat das Ziel, jedem jungen Menschen die Werte mitzugeben, dass man mit dem richtigen Engagement und einer unverhandelbaren Standhaftigkeit alles im Leben erreichen kann. Wenn es den Menschen in unserer Umgebung gut geht, geht es auch uns gut. Hier kannst Du mehr über die DOA Stiftung erfahren.

Firmengründung

1997

Firmenübernahme

2019

Mitarbeiter

21 Mitglieder

Durchschnittsalter

36 Jahre

Standort

Großheirath/Bayern

  • Scale Up

    BEARPAW PRODUCTS ist seit der Übernahme von Tim ein Scale Up Unternehmen. Wir arbeiten intensiv mit dem Framework und den Tools, um unser Unternehmen zu organisieren und zu skalieren. Scale Up ist im BEARPAW Team ein essentieller Bestandteil und vor allem das interne Scale Up Team kümmert sich um die stetige Weiterentwicklung und Implementierung.

  • EO Membership

    Tim ist seit mehr als einem Jahr Mitglied der "Entrepreneurs' Organization". Die Mitgliedschaft von ihm bringt unheimliche Mehrwerte für das gemsate Unternehmen mit. Zahlreiche Learnings, die uns helfen, besser zu werden. Viele Inspirationen, die uns zu neuen Ideen bringen. Ein umfangreiches Netzwerk, bei dem sich das Unternehmen jederzeit Input holen kann.

Mitarbeiter

Benefits

Was tut BEARPAW für die Mitarbeiter?

Die Gesundheit ist das allerwichtigste. Wenn es uns gut geht, sind wir in der Lage, tolle Ergebnisse zu erzielen. Zur Gesundheit des Menschen gehören viele Bereiche und vor allem um zwei kümmert sich BEARPAW.

Fitness & Ernährung

Jedes Mitglied bei BEARPAW hat die Möglichkeit, am BEARPAW-Fitness-Programm teilzunehmen. Dabei werden wir von einem Personaltrainer betreut, der sich nicht nur um die körperliche Gesundheit kümmert, sondern auch in Sachen Ernährung zur Seite steht. Vor dem Start ins Fitness-Training erhält jedes Mitglied ein Einzelgespräch, wo körperliche Besonderheiten, persönliche Ziele und auch das Thema Ernährung im Detail besprochen werden. 

Jede Woche findet 1 x Stunde Fitness-Training statt. Dies kann vor Ort oder auch jederzeit Online begleitet werden. Dabei schafft es unser Personaltrainer, auf die verschiedenen Level der einzelnen Teilnehmer einzugehen und führt Stück für Stück eine Steigerung des Schwierigkeitsgrades durch. 

Aber das ist noch nicht alles: Wenn ein Mitglied Beschwerden hat, kann hier auch Beratung oder Hilfestellung eingeholt werden.

Das BEARPAW-Fitness-Programm findet für jedes Mitglied während der Arbeitszeit statt und wird zu 100% von BEARPAW finanziert.

Unsere Mitglieder lieben es!

Wie wir uns kümmern

Da mittlerweile ein paar unserer Mitglieder nicht in der direkten Nähe des BEARPAW Headquarters wohnen, wollen wir dennoch sicherstellen, dass sich diese Mitglieder zu 100% bei uns wohlfühlen. Aus diesem Grund hat BEARPAW zwei Wohnung angemietet, wo zwei Mitglieder ihr zweites Zuhause etabliert haben.

Warum macht BEARPAW das?

Wir sind viel unterwegs und lernen viele Menschen kennen. Hier freuen wir uns immer wieder, wenn es mehr Menschen gibt, die so ticken wie wir. Dadurch kann passieren, dass diese Leute nicht im Frankenland, sondern in ganz Deutschland verteilt, zuhause sind. In Zeiten von Pandemien haben wir sehr schnell gelernt, dass es nicht zwingend notwendig ist, jederzeit vor Ort zusammen zu arbeiten. Aus diesem Grund geht BEARPAW den Deal ein, dass es Mitglieder gibt, die woanders wohnen und regelmäßig vor Ort bei uns sind. Es spielt keine Rolle ob man in Berlin, Frankreich oder am anderen Ende der Welt sitzt, wenn man seine Ziele erreicht, All in und erreichbar ist.

BEARPAW hat gelernt, dass dezentrales Arbeiten funktioniert und dass es wichtig ist, sich um seine Mitglieder zu kümmern.

Auch dieser Benefit wird von unseren Mitgliedern sehr geschätzt und auch von außerhalb als besonders großzügig wahrgenommen.

Gutes Essen macht glücklich

Seit kurzen ist BEARPAW eine Kooperation mit der fitness-küche aus Lichtenfels eingegangen, um den Mitgliedern bei BEARPAW ein gesundes und frisches Mittagessen zu ermöglichen.

Die fitness-küche aus Lichtenfels biete alles, was für BEARPAW und die Mitglieder wichtig ist: Frisch, vielfältig und vor allem gesund. Tagtäglich wird eine Abholung organisiert und das bestellte Essen wird für die Mitglieder in der Mittagszeit zur Verfügung gestellt. Für jeden ist etwas dabei, selbstverständlich auf für Vegetarier und Veganer. Das leckere Essen gibt es für die Mitglieder zu einem fairen Preis.

Unsere Mitglieder lieben das Essen und sind dankbar für das vielfältige Angebot.